Loading color scheme

  • 333.jpg
  • 777.jpg
  • fff.jpg
  • 555.jpg
  • 666.jpg
  • eee.jpg
  • 000.jpg
  • 111.jpg
  • 999a.jpg
  • 222.jpg
  • 999.jpg
  • ddd.jpg
  • 444.jpg
  • 99a.jpg
Ausstellung | B 121 – Auf alten Wegen

B 121 – Auf alten Wegen
Von Weyer nach Gaflenz in den 1980er Jahren

4. Dezember 2021 bis 30. Jänner 2022, Samstag und Sonntag von 11 bis 16 Uhr.

Die Dokumentation der B 121 von Weyer nach Gaflenz über eine Länge von vier Kilometern aus den Jahren 1986 bis 1991 von Konrad Neubauer zeigt einen sehr markanten Abschnitt dieser Straße. Die Reindlbauer Mühle, das still gelegte Werksgelände der Firma Urban am Gaflenzbach, enge, unübersichtliche Kurven, ein Hausensemble, das sich neben der Straße in den Hang hinein schmiegt, eine enge Bahnunterführung, sie alle wichen der ausladend neuen Straßentrasse. Geometrisch exakt wurde die Landschaft vermessen, um die entsprechenden Kurvenradien erreichen zu können, die dem Schwerverkehr standzuhalten vermögen und darüber hinaus ein komfortables Fahrgefühl auslösen. Traditionell gewachsene Grundstrukturen, die über Generationen Gültigkeit hatten, wurden eingeebnet.
Mit dieser eindringlichen fotografischen Dokumentation in großformatigen Schwarzweiß-Bildern im Prevenhuberhaus in Weyer wird ihr Platz in unserem Landschaftsgedächtnis aktiviert und verankert und regt uns allenfalls an, sich an die alten Geschichten zu erinnern, die wir dann vielleicht wieder erzählen.
Die Ausstellung ist von 4. Dezember 2021 bis 30. Jänner 2022 im Prevenhuberhaus, Marktplatz 6 in Weyer zu sehen. Die Öffnungszeiten sind jeweils am Samstag und Sonntag von 11 bis 16 Uhr.

  • B121_Ausstellung_03-min
  • B121_Ausstellung_04-min
  • B121_Ausstellung_06-min
  • B121_Ausstellung_07-min
  • B121_Ausstellung_05-min
  • B121_Ausstellung_02-min
  • B121_Ausstellung_01-min

 

 

 

Publish modules to the "offcanvs" position.