Loading color scheme

  • 777.jpg
  • 999a.jpg
  • bbb.jpg
  • 111.jpg
  • 888.jpg
  • 999.jpg
  • 444.jpg
  • ddd.jpg
  • 666.jpg
  • 555.jpg
  • 99a.jpg
  • ccc.jpg
  • 000.jpg
  • 333.jpg
  • 222.jpg
Niklas Rafetseder

Vortrag von Niklas Rafetseder: Römer an der Enns

14. Oktober 2021, 19 Uhr

Eine im Anger gefundene römische Münze soll einer der wenigen Hinweise auf eine vormittelalterliche Bevölkerungsaktivität im Raum Weyer sein. In einer Geschichte, die so nie stattgefunden hat, aber doch passiert sein könnte, versucht der Lehrer, Althistoriker und Theodor-Körner-Förderpreisträger Niklas Rafetseder der römischen Geschichte in unserem Raum nachzuspüren.

Welche Wege nutzten die Römer, um von Italien zur Donau zu kommen? Wie waren ihre Städte organisiert? Und wie sah der Alltag der Soldaten und der einfachen Bevölkerung in unserem Raum aus? Manchmal können kleine Münzen große Geschichten erzählen.

Eintritt: Freie Spende
Begrenzte Anzahl von Sitzplätzen
Anmeldung im Infobüro Gemeindeamt Weyer und unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Es gelten die tagesaktuellen Covid-Bestimmungen.

 

Publish modules to the "offcanvs" position.